Social Trading – der neue Trend des Online-Börsenhandels

Möchten Sie von der Börse profitieren, ohne selber zu viel Zeit investieren zu müssen? Möchten Sie wissen, was die besten Online-Trader handeln und ohne Gebühren die gleichen Trades machen? Dann könnte Sie das Social Trading, der neueste Trend des Online-Börsenhandels, interessieren.

So funktioniert’s

Bei einer Social Trading Plattform sehen Sie die Performance sämtlicher Trader, beispielsweise im Zeitraum der letzten 12 Monate. Sie können den Tradern, die Sie am meisten überzeugen ganz einfach folgen und deren Transaktionen automatisch kopieren. Den einzusetzenden Betrag können Sie frei definieren. Es fallen in der Regel bei allen Plattformen keine Gebühren für den User an. Erfolg und auch Misserfolg sind online ersichtlich, das Kapital lässt sich jederzeit abziehen oder umverteilen. So können Sie relativ einfach vom Expertenwissen der besten Online-Trader profitieren. Sollten Sie Gefallen daran gefunden haben oder eigene Ambitionen haben, können Sie auch selbst zum führenden Trader werden und erhalten dann Boni, falls andere Trader Ihnen folgen. Social Trading Plattformen funktionieren über alle Landes- und Sprachgrenzen hinaus und bringen verschiedenste Gruppen aus der ganzen Welt zusammen. Von professionellen Day-Tradern bis hin zu Neueinsteigern ohne Vorwissen treffen sich auf diesen Plattformen alle Interessierten und profitieren gegenseitig von einander. Globalisierung und Web 2.0 verändern die Art des Tradens nachhaltig, und Social Trading ist das beste Beispiel dafür. Natürlich sollten Sie sich stets der Risiken des Börsenhandels bewusst sein und immer nur so viel Geld einsetzen, wie Ihnen auch tatsächlich zur Verfügung steht. Wichtig ist auch die Wahl eines seriösen Social-Trading-Anbieters. Bei Preisjoker.ch bekommen Sie weiterführende Informationen zum Thema.

Marktführer eToro

Marktführer bei Social Trading Plattformen ist eToro. Diese Plattform wurrde bereits mehrfach ausgezeichnet und war eine der ersten ihrer Art. Ueber 2.75 Millionen Benutzer sind dort bereits aktiv, und über tausend neue Konten werden täglich eröffnet. Wer zuerst einen Test machen möchte, hat die Möglichkeit ein „Spielkonto“ zu eröffnen, das ohne echtes Geld die Möglichkeit einer Demo bietet.

Tipp: Die Seite TradingMajors bietet weitere Informationen zum Thema.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren: