Zuverlässiger Nebenverdienst im Internet durch PaidMailer und Umfragen

Heutzutage kann sich niemand mehr das Internet wegdenken. Es ist in unserem Alltag enthalten und wir benutzen es täglich. Wir können dadurch chatten, telefonieren, einkaufen, Musik downloaden, Videos anschauen und vieles mehr. Doch auch Geld lässt sich schon seit längerer Zeit online verdienen, z.B. mit PaidMails (bezahlte Emails) oder mit bezahlten Umfragen.

Paid Mails (bezahlte Emails)

Wer mit PaidMails Geld verdienen will, hat es nicht sehr schwer, einen passenden Anbieter zu finden. Denn es gibt mittlerweile diverse Anbieter, die meist nicht nur PaidMails anbieten, sondern nebenbei noch viele weitere Verdienstmöglichkeiten bereithalten. Eine Übersicht zuverlässiger und lukrativer PaidMailer finden Sie hier.

Das Prinzip der PaidMails ist genauso simple, wie es sich anhört.
Zuerst meldet man sich auf einem Onlineportal seiner Wahl an. Danach wird man von Zeit zu Zeit E-Mails von verschiedenen Unternehmen bzw. Webseiten erhalten. Diese öffnet man in seinem Postfach, d.h. man klickt sie an.

Für jede gelesene, also angeklickte, Mail erhält man einen kleinen Betrag (bis zu 10 Cent). Dieses „kleine Geld“ hört sich eventuell erst einmal nach wenig an. Allerdings sollte man bedenken, dass durch die vielen E-Mails immer mehr an Geld zusammen kommt. Deshalb ist auch ein höherer Betrag durchaus möglich bzw. machbar.

Bezahlte Umfragen

Eine weitere Möglichkeit Geld im Internet zu verdienen, sind bezahlte Umfragen. Auch hier sind viele Umfrageportale vorhanden, die gute Leistungen erbringen. Welche das sind, finden Sie in dieser Übersicht der besten Umfrageportale.

Nach der Anmeldung kann man die Umfragen ausfüllen, die man erhält. Jede richtet sich an eine bestimmte Zielgruppe und will bestimmte oder evtl. möglichst verschiedene Menschen ansprechen. Es richtet sich immer nach Identifikation der Person, wie Alter, Geschlecht, etc. Deshalb kann nicht jede Untersuchung bearbeitet werden.

Ist eine Umfrage erfolgreich ausgefüllt worden, so erhält man einen Betrag, der je nach Länge der Umfrage ein bis etwa 15 Euro betragen kann. Insgesamt sind die Erhebungen meistens zehn bis 60 Minuten lang. Der Betrag wird schließlich ab einem bestimmten Wert, der erreicht sein muss, in Form eines Gutscheins oder in Bares eingelöst.

Weitere Tipps, um im Internet Geld zu verdienen:

Online Geld verdienen: Die Vorteile

Bequemes Arbeiten und vor allem freies Arbeiten. Denn man kann so ziemlich an jedem Ort der Welt arbeiten. Die Grundvoraussetzung ist nur eine Internetverbindung. Außerdem ist man selber der Chef. Man kann entscheiden, wann und wie viel gearbeitet wird.

Wer also Lust hat, mit PaidMails oder bezahlten Umfragen Geld zu verdienen, der könnte direkt loslegen und von zu Hause aus einen kleinen bzw. größeren Verdienst aufbringen.