Derivate – der Equity Swap

Swaps (von engl. swap = Tausch) sind innovative Finanzinstrumente, die sich auf den Tausch von zukünftigen Zahlungsströmen zwischen den Partnern eines Swap-Geschäftes beziehen. Bei Swaps handelt es sich um Derivate, d.h. Finanzinstrumente, deren Preis oder Kurs von künftigen Zahlungen und/oder Wertentwicklungen bei anderen Handelsgütern abhängt. Je nachdem, auf welchen Finanztiteln diese Zahlungen beruhen, werden verschiedene Arten von Swaps unterschieden – zum Beispiel Zinsswaps, Währungsswaps, Credit Default Swaps u.a.. Equity Swaps beziehen sich auf die Wertentwicklung von Aktien oder Aktienindizes.

Merkmale eines Equity Swaps

Ein Equity Swap ist häufig so ausgestaltet, dass auf der einen Seite ein Zahlungsstrom besteht, der auf einer Aktien- oder Aktienindexentwicklung beruht. Er wird gegen einen Zahlungsstrom auf der Basis eines verzinslichen Wertpapiers auf der anderen Seite getauscht. Es ist nicht zwangsläufig erforderlich, dass die Partner des Swap-Geschäftes auch tatsächlich im Besitz der Aktien bzw. Anleihen sind. Es reicht die Einigung auf diese Größen als hypothetische Bezugswerte und die Ableitung von Zahlungsverpflichtungen daraus. Die Verknüpfung von aktienbasiertem und anleihebasiertem Zahlungsstrom ist nicht zwingend. Denkbar ist beispielsweise auch eine Swap-Vereinbarung, die sich auf beiden Seiten auf (jeweils unterschiedliche) Aktien oder Aktienindizes bezieht.

Rechtliche Informationen zu Swap-Geschäften und Schadenersatz finden Sie bei www.kanzlei-herfurtner.de.

Warum sind Swap-Geschäfte sinnvoll?

Swap-Geschäfte bieten durch den Tausch von Zahlungsströmen Investoren die Möglichkeit, die Struktur ihrer Investments zu beeinflussen, ohne bereits bestehende Anlagen verändern zu müssen. Dadurch können sonst anfallende Transaktionskosten vermieden werden. Mit Swap-Geschäften kann zum Beispiel die Risikostruktur eines Investment-Portfolios optimiert werden. Dabei sind Swaps sowohl spekulativ als auch zur Risikoabsicherung einsetzbar. Auch Equity Swaps können in diesem Sinne genutzt werden.